triangle_green Termine
Fachforum AM Fluss „Digitalisierung der Arbeitswelt – Chancen und Veränderungen für unsere Arbeit?“
14.11.17, 14:00 bis 17:00 Uhr
Stadtteilkonferenz Horn
15.11.17, 09:30 bis 12:00 Uhr
Fachgespräch „Niedrigschwellige Angebote für Geflüchtete im Hamburger Osten“
23.11.17, 15:00 bis 17:00 Uhr
Stadtteilkonferenz Billstedt
04.12.17, 10:00 bis 12:00 Uhr
Fachgespräch "Runder Tisch Sprachförderung"
13.12.17, 15:00 bis 17:00 Uhr
weitere Termine ...
 
triangle_green Diskussionsforum
Infobrief Frühjahr 2016
weitere Forumsbeiträge ...
 
 
 
Moderation, Koordination, Fachaustausch Druckansicht

Ausgangslage

Das Büro des Billenetzes unterstützt die Partner des Netzwerkes durch ein umfassendes Angebot in den Bereichen Initiierung, Entwicklung, Verwirklichung und Verbreitung neuer Ansätze für die zukunftsfähige Entwicklung des Bildungssystems. Auch Aspekte von Stadtteilentwicklung, Vermeidung von Arbeitslosigkeit, Erhöhung der Qualifikation und Beschäftigungsfähigkeit, Prävention und Integration werden einbezogen. Das Billenetz-Büro fungiert dabei als Moderator, setzt Impulse, vermittelt Kontakte, unterstützt die Partner bei Projektanträgen und fördert die Kommunikation zwischen den Beteiligten.

Ziele und Aufgaben:

  • Vernetzung der relevanten regionalen Einrichtungen wie Schulen, Betriebe, Kultur- und Stadtteileinrichtungen, Sportvereine, Kindertagesheime, Jugendeinrichtungen, Träger der Jugendhilfe, u.a. – denn Innovation und Verbreitung braucht bereichs- und trägerübergreifende Zusammenarbeit.
  • Initiieren von neuen Angeboten, neuen Ansätzen in der Bildung aufgrund von Erkenntnissen zu gesellschaftlichen Entwicklungstrends und den Bedarfen vor Ort.
  • Koordination und Moderation laufender Projekte und Arbeitsgruppen verschiedener Partnereinrichtungen – denn nur wenn sie stärker aufeinander bezogen sind und nicht nebeneinander herlaufen, entfalten sie ihre größte Wirksamkeit.
  • Ermittlung, Akquisition und Bündelung von personellen, materiellen und finanziellen Ressourcen für neue Entwicklungsvorhaben.
  • Durchführen von Fachgesprächen und Fortbildungsveranstaltungen für die MitarbeiterInnen der Netzwerkpartner zu aktuellen Fragestellungen, die über den jeweils eigenen spezialisierten Arbeitsbereich hinaus reichen.
 
aul