triangle_green Termine
Stadtteilkonferenz Billstedt
04.09.17, 10:00 bis 12:00 Uhr
Lehrstellenatlas Hamburger Osten 2018 - Einladung zur Vorstellung der 15. Ausgabe
20.09.17, 12:00 bis 14:00 Uhr
Stadtteilkonferenz Horn
20.09.17, 09:30 bis 12:00 Uhr
weitere Termine ...
 
triangle_green Diskussionsforum
Infobrief Frühjahr 2016
weitere Forumsbeiträge ...
 
 
 
Regionale Bildungskonferenz Druckansicht
Bildungsberatung

Regionale Bildungskonferenz Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg


... Informationen, Protokolle und Termine zum Expertenkreis Übergang Schule-Beruf


Regionale Bildungskonferenz Billstedt, Horn, Mümmelmannsberg am 07.02.2017

Themenschwerpunkt: Übergang Schule-Beruf: Ein Thema für den ganzen Sozialraum
Referent Hartmut Sturm, Hamburger Institut für Berufliche Bildung: "Zahlen und Analysen: Ausbildungsbilanz, Verbleibe und AvM Dual"

Zu Beginn der Veranstaltung führten die SchülerInnen der Stadtteilschule Öjendorf einige Songs aus ihrem Musical "East Side Story" auf. Außerdem konnten sich die TeilnehmerInnen an neun Ständen über aktuelle Angebote und Projekte zum Übergang Schule-Beruf informieren und Kontakte knüpfen.

Die Veranstaltung wurde eingeleitet durch einen Vortrag von Hartmut Sturm (Hamburger Institut für Berufliche Bildung HIBB), in dem er aktuelle Zahlen und Analysen zur Ausbildungsbilanz, zu Verbleiben und zur Ausbildungsvorbereitung für MigrantInnen (AvM Dual)präsentierte.

In der anschließenden Diskussion gab es einen interessanten und lebhaften Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen den Akteuren zum Übergang Schule-Beruf aus den verschiedensten Bildungseinrichtungen.

Hier der Vortrag von Hartmut Sturm und das Protokoll der Konferenz:
Vortrag Hartmut Sturm
Protokoll der RBK am 07.02.2017


Die Protokolle der vorangegangenen Plenums-Treffen der Regionalen Bildungskonferenz finden Sie unten auf dieser Seite.



Regionale Bildungskonferenz - Gemeinsam für die Weiterentwicklung der Bildungslandschaft in unserer Region


Foto: Mike Neschki
Ende März 2012 fand die erste regionale Bildungskonferenz (RBK) für Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg statt, im Februar 2013 folgte das zweite Plenum mit erneut über 100 TeilnehmerInnen. Darunter sind SchulleiterInnen, LehrerInnen, VertreterInnen aus KiTas, Häusern der Kinder- und Jugendhilfe sowie anderen sozialen Einrichtungen.

Ihr Ziel ist, gemeinsam an der Weiterentwicklung der Bildungsangebote und –struktur in der Region zu arbeiten. In den vorangegangenen Monaten hatten die Bildungsakteure aus dem Hamburger Osten auf Initiative des Billenetz bereits Vorschläge und Ideen entwickelt, wie die RBK ausgestaltet werden könnte.

Neben dem Plenum, das zweimal im Jahr zusammenkommt, gibt es thematische und räumliche Foren, in denen interessierte Teilnehmer Vorschläge erarbeiten sollen. Die Foren befassen sich mit den Sozialräumen Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg sowie den Themen „Gesundheitsförderung“, „Übergang Schule-Beruf“ und „Lese- und Sprachförderung“.
Foto: Mike Neschki

Die Foren treffen sich nach Bedarf und Absprache unter Leitung von jeweils zwei Moderatoren. Die Arbeitsergebnisse werden im Plenum vorgestellt und an die bezirkliche Lenkungsgruppe weitergeleitet, die ihrerseits Empfehlungen an die Schulbehörde gibt.

Die Einrichtung der RBK ist unter anderem im Schulgesetz verankert und im weitesten Sinne eine Weiterentwicklung der Schulentwicklungskonferenzen SEK aus den Jahren 2008/2009, in denen die Neustrukturierung der Hamburger Schullandschaft unter Teilnahme von Lehrer-, Eltern- und Schülervertretern geregelt wurde. Anders als bei den SEK geht es in den RBK jedoch nicht nur um schulische Aspekte, sondern um die gesamte Bildungslandschaft, um alle Altersgruppen und das Zusammenspiel aller Einrichtungen. Wünschenswert wäre es deshalb, dass sich Eltern- und Schülervertreter auch in diesen erweiterten Prozess einbringen.

Die RBK in Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg ist ein offenes Gremium, an dem alle interessierte Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können. Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit der Anwesenden getroffen.

Für die Koordination ist die Geschäftsstelle der RBK in Hamburg-Mitte im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung zuständig. Die Moderation des Plenums hat Bettina Rosenbusch vom Billenetz.

Arbeitsforen der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg:

  • Sozialräumliches Forum Horn
  • Sozialräumliches Forum Billstedt
  • Sozialräúmliches Forum Mümmelmannsberg: tagt im Rahmen der Stadtteilkonferenz
  • Expertenkreis Übergang Schule-Beruf
  • Themenforum Gesundheitsförderung und Prävention für alle Altersgruppen
  • Themenforum Integration, Sprach- und Leseförderung
  • Themenforum Frühkindliche Bildung

Weitere Informationen gibt es bei:


Materialien zur Regionalen Bildungskonferenz

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 07.06.2016
Vortrag von Kurt Edler

Protokoll der LBK am 19.04.2016

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 08.12.2015
Vortrag von Pia Heckel

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 02.06.2015
Präsentation fördern & wohnen
Präsentation Flüchtlingskinder
Präsentation Flüchtlingsbeschulung

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 04.11.2014

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 16.04.2014

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 23.10.2013

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 06.02.2013

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 29.03.2012

Struktur der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg

Arbeitsaufträge der Foren

Geschäftsordnung der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg

Hamburgweites Konzept für die RBK

Hamburgweite Präsentation RBK von 2010

 
aul