Regionale Bildungskonferenz
Bildungsberatung

Regionale Bildungskonferenz Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg


... Informationen, Protokolle und Termine zum Expertenkreis Übergang Schule-Beruf


Regionale Bildungskonferenz Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 18.10.2018

Am 18.10.2018 fand die Regionale Bildungskonferenz Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg statt, Thema:

„Von der Elternarbeit zur Bildungspartnerschaft?! - Möglichkeiten und Grenzen“
Referentin: Jelena Antonijevic, Grundschule Mümmelmannsberg

In den Stadtteileinrichtungen und Projekten des Hamburger Ostens werden verschiedenste Konzepte zur aktiven Einbeziehung von Eltern in den Bildungsweg ihrer Kinder angewendet und kontinuierlich weiterentwickelt. Den kommunalen Einrichtungen der Familienförderung, den KITAs, den Schulen, den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, den Sport- und weiteren Vereinen ist der große Einfluss der Eltern auf die individuellen Bildungsbiographien der Kinder und Jugendlichen bekannt. Elterliches Engagement ist für den Spaß am sowie den Erfolg im Lernen sehr wichtig. Doch vor dem Hintergrund multipler alltäglicher Herausforderungen und dem hohen Belastungsdruck in vielen Familien kann es schwierig sein Eltern zu erreichen.

In der pädagogischen Forschung hat im Themenfeld Elternarbeit bereits vor einiger Zeit ein Perspektivwechsel dahingehend stattgefunden, Eltern als gleichberechtigte Partner in der Erziehung und Bildung wahrzunehmen. Gemeinsam mit der Referentin Jelena Antonijevic haben wir uns diesen Trend genauer angeschaut und Möglichkeiten aber auch Grenzen aufgezeigt. Begleitend haben erfolgreiche Projekte und Einrichtungen aus allen drei Sozialräumen in einem Markt der Möglichkeiten ihre Erfahrungen und Konzepte vorgestellt.


Regionale Bildungskonferenz Billstedt, Horn, Mümmelmannsberg am 09.10.2017

Themenschwerpunkt: Gegen Diskriminierung und Radikalisierung – Solidarisches Handeln in der Bildungs- und Sozialarbeit im Stadtteil
Referent Dr. Claus Melter, Professor für Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft an der FH Bielefeld

Claus Melter ging in seinem Input der Frage nach, welche Rolle das Netzwerk eines Stadtteils in der Radikalisierungsprävention übernehmen kann. Hierfür legte er dar, wie Diskriminierung bestimmter Bevölkerungsgruppen und eine fehlende Kritik der Gesellschaft daran, Radikalisierung „in der Mitte der Gesellschaft“ fördert. Wie kann es gelingen, einen streitbaren Werte-Diskurs zu führen und gleichzeitig eine gemeinsame Verantwortung gegen Ausgrenzung zu übernehmen?
Im Anschluss an den Vortrag fand eine Gesprächsrunde mit Özlem Nas und Daniel Abdin zu der Praxis der Netzwerkarbeit muslimischer Communities statt.

Hier der Vortrag von Claus Melter und das Protokoll der Konferenz:
Vortrag Claus Melter
Protokoll der RBK am 09.10.2017


Die Protokolle der vorangegangenen Plenums-Treffen der Regionalen Bildungskonferenz finden Sie unten auf dieser Seite.



Regionale Bildungskonferenz - Gemeinsam für die Weiterentwicklung der Bildungslandschaft in unserer Region


Foto: Mike Neschki
Ende März 2012 fand die erste regionale Bildungskonferenz (RBK) für Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg statt, im Februar 2013 folgte das zweite Plenum mit erneut über 100 TeilnehmerInnen. Darunter sind SchulleiterInnen, LehrerInnen, VertreterInnen aus KiTas, Häusern der Kinder- und Jugendhilfe sowie anderen sozialen Einrichtungen.

Ihr Ziel ist, gemeinsam an der Weiterentwicklung der Bildungsangebote und –struktur in der Region zu arbeiten. In den vorangegangenen Monaten hatten die Bildungsakteure aus dem Hamburger Osten auf Initiative des Billenetz bereits Vorschläge und Ideen entwickelt, wie die RBK ausgestaltet werden könnte.

Neben dem Plenum, das zweimal im Jahr zusammenkommt, gibt es thematische und räumliche Foren, in denen interessierte Teilnehmer Vorschläge erarbeiten sollen. Die Foren befassen sich mit den Sozialräumen Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg sowie den Themen „Gesundheitsförderung“, „Übergang Schule-Beruf“ und „Lese- und Sprachförderung“.
Foto: Mike Neschki

Die Foren treffen sich nach Bedarf und Absprache unter Leitung von jeweils zwei Moderatoren. Die Arbeitsergebnisse werden im Plenum vorgestellt und an die bezirkliche Lenkungsgruppe weitergeleitet, die ihrerseits Empfehlungen an die Schulbehörde gibt.

Die Einrichtung der RBK ist unter anderem im Schulgesetz verankert und im weitesten Sinne eine Weiterentwicklung der Schulentwicklungskonferenzen SEK aus den Jahren 2008/2009, in denen die Neustrukturierung der Hamburger Schullandschaft unter Teilnahme von Lehrer-, Eltern- und Schülervertretern geregelt wurde. Anders als bei den SEK geht es in den RBK jedoch nicht nur um schulische Aspekte, sondern um die gesamte Bildungslandschaft, um alle Altersgruppen und das Zusammenspiel aller Einrichtungen. Wünschenswert wäre es deshalb, dass sich Eltern- und Schülervertreter auch in diesen erweiterten Prozess einbringen.

Die RBK in Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg ist ein offenes Gremium, an dem alle interessierte Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können. Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit der Anwesenden getroffen.

Für die Koordination ist die Geschäftsstelle der RBK in Hamburg-Mitte im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung zuständig. Die Moderation des Plenums hat Bettina Rosenbusch vom Billenetz.

Arbeitsforen der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg:

Weitere Informationen gibt es bei:


Materialien zur Regionalen Bildungskonferenz

Protokoll der RBK am 07.02.2017
Vortrag von Hartmut Sturm

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 07.06.2016
Vortrag von Kurt Edler

Protokoll der LBK am 19.04.2016

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 08.12.2015
Vortrag von Pia Heckel

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 02.06.2015
Präsentation fördern & wohnen
Präsentation Flüchtlingskinder
Präsentation Flüchtlingsbeschulung

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 04.11.2014

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 16.04.2014

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 23.10.2013

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 06.02.2013

Protokoll RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 29.03.2012

Struktur der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg

Arbeitsaufträge der Foren

Geschäftsordnung der RBK Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg

Hamburgweites Konzept für die RBK

Hamburgweite Präsentation RBK von 2010

  -.-
aul