LeseHerbst

Die Welt steht Kopf!
LeseHerbst 2018 in Billstedt, Horn, Mümmelmannsberg vom 22. Oktober bis 30. November

Zum Download:
Flyer_LeseHerbst2018.pdf
Plakat_LeseHerbst2018.pdf
Programm_komplett_2018.pdf

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

nach den Herbstferien am Montag, dem 22. Oktober, beginnt der LeseHerbst 2018. Bis zum 30. November dürft ihr euch auf tolle Leseveranstaltungen in Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg freuen. Los geht es mit Volker Präkelt, dem Erfinder von „Marvi Hämmer“, der in seiner interaktiven Lesung aus dem Buch „Limbradur“ zu einer Zeitreise durch die Welt der Magie einlädt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltungsreihe lautet „Die Welt steht Kopf!“. Und so manches Event bezieht sich auf Phänomene, die genau dort angesiedelt sind: der Zusammenhang von Schlafrhythmus und Konzen-trationsfähigkeit, die Bedeutung von Obst und Gemüse für das Abwehrsystem des Körpers, die Biologie als Vorlage für die Fliegerei und vieles mehr. Jede Menge Workshops, Autorenlesungen, szenische Lesungen sowie Lese- und Vorleseangebote für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen beinhaltet das umfangreiche Programm mit mehr als 100 Einzelveranstaltungen an unterschiedlichen Orten. Der Eintritt ist kostenfrei – einfach anmelden und los geht’s. Eure Eltern dürft ihr natürlich gern mitbringen.

Das komplette Veranstaltungsprogramm finden Sie hier zum Download: Programm_komplett_2018.pdf

Unterstützt wird der LeseHerbst 2018 von den Bücherhallen sowie zahlreichen Einrichtungen aus der Region Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg. Die Veranstaltungsreihe wird durch das Bezirksamt Hamburg-Mitte gefördert und von Arbeit und Leben Hamburg / Billenetz organisiert. Ein großer Dank geht an die Joachim Herz Stiftung mit ihrem Projekt "heimspiel. Für Bildung", das den LeseHerbst 2018 finanziell unterstützt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Claudia Deppermann, Tel. 0172 66 44 620
und Bettina Rosenbusch
Billenetz
Billstedter Hauptstraße 97
22117 Hamburg
Tel. 040 2190 2194
bettina.rosenbusch@billenetz.de



Verleihung des Holger Cassens-Preis an den LeseHerbst in 2015

Feierliche Preisverleihung des Holger Cassens-Preis für den LeseHerbst Billstedt-Horn-Mümmelmannsberg am 12.11.2015 in der Patriotischen Gesellschaft -

Foto: Nina Carstensen
Talkrunde mit Stifter Holger Cassens, Monika Abraham aus der Jury der Patriotischen Gesellschaft, Bettina Rosenbusch und der Koordinatorin des LeseHerbst Claudia Deppermann.
  -.-
aul